Die alten Pürschlinghäuser

Gruppen der Sektion Bergland

 

Familiengruppe

Spiel und Bergspaß von der Kraxe bis zur Jugendgruppe

Unsere große und aktive Familiengruppe bietet eine Vielzahl an Aktivitäten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Das beginnt mit einfachen Touren in den bayerischen Vorbergen zwischen Inn und Mangfall, bei denen auch Kraxen- und Kleinkinder immer willkommen sind. Hier richtet sich das Tempo nach den Kleinsten, die wir für die Berge begeistern wollen. In einer Gruppe mit Gleichaltrigen funktioniert das erfahrungsgemäß am Besten. Darauf aufbauend versuchen wir den Kindern schrittweise Berg- und Schneetechniken zu vermitteln, um sie in schwierigeres Gelände einzuführen. Schließlich gibt es einfache Hoch- und Gletschertouren für Anfänger und ältere Kinder. Einige Aktivitäten für Kinder leitet die Jugendgruppe, beispielsweise das Klettern für Kids in Thalkirchen.

Seilspiele in der FamiliengruppeGemeinsam im Klettersteig Rast auf dem Gipfel

 

 

 

 

Wir verbringen Hüttenwochenenden auf den eigenen Hütten oder in anderen Alpenregionen. Es gibt regelmäßig eine Winterfeier, ein Schneewochenende ohne Eltern, das Kinderklettern in Gilching (für aktive Mitglieder der Familiengruppe), Mountainbike-Ausflüge, Zeltwochenenden, Familienskitouren und verschiedene thematische Wanderungen, wie Edelsteine sammeln, Wildkräuterkunde oder die Bayern-Rallye.

 

Jugendgruppe

Klettern, Hiken, Biken… Wenn du Lust auf Action hast, bist du bei uns genau richtig!

Wer sind wir? Wir sind eine Gruppe Jugendlicher der Sektion Bergland, die gern in die Berge geht und zusammen Spaß hat
Was machen wir? Wir treffen uns regelmäßig zum Klettern, wandern, radeln, Skitouren, Hüttengaudi, Spieleabend und was uns sonst noch so einfällt…
Wo treffen wir uns? Wir treffen uns regelmäßig zum Klettern in Thalkirchen oder bei gemeinsamen Wochenenden in den Bergen.

Gipfel-FeelingApres-SkiAnstrengender Aufstieg

 

 

 

 

 

Seniorengruppe

Freude an den Bergen bis ins hohe Alter

Wir Senioren sind eine jung gebliebene Gruppe, in der Kameradschaft, Freude an der Natur und Spaß bei allen unseren Aktivitäten vorherrscht. Auch wenn die Bergziele langsam kleiner und vor allem leichter werden, trifft sich eine sehr aktive Seniorengruppe.

Unternehmungen der Seniorengruppe sind: Bergtouren, Wanderungen, Skitouren, Langlaufen, Radtouren, Besichtigungen und meist einmal im Jahr eine Kulturfahrt. Das Programm wird jeweils am Donnerstag durchgeführt und steht im „Bergländer“. Wenn sich ein Organisator sowie genügend Teilnehmer finden, dann werden im Sommer Wanderwochen und im Winter Skitouren-Wochen veranstaltet. Nach allen Aktivitäten legen die „Alt-Bergländer“ Wert auf einen „Einkehrschwung“. Die Gesellschaft soll nicht zu kurz kommen. Außer den geplanten Vorhaben gibt’s regelmäßige „Ratsch-Touren“: Dienstags 11 Uhr Frühschoppen im Ratskeller sowie mittwochs 19 Uhr im Café Johannes in München.

Senioren-SkitourIn MarokkoRatsch-Tour

 

 

 

 

Die Seniorengruppe soll kein Verein im Verein sein. Man trifft die Mitglieder dieser Gruppe auch bei den gemeinsamen Aktivitäten der Sektion sowie in der Hochtouren- und der Mountainbike-Gruppe.

Unsere Gruppe ist die gesellschaftliche Basis für jeden der ins Alter kommt. Alle, die bisher nicht an unseren Unternehmungen teilnahmen sind aufgerufen, es zu tun. Neue Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen und brauchen keine Scheu zu haben, sich der „eingeschworenen“ Gruppe anzuschließen. Umsonst gibt’s gar nichts: Die Mitgliedschaft in der Seniorengruppe kostet 5 Euro pro Jahr (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag). Eine gute Abhandlung über Bergsport für Senioren findet sich in einer Internet-Seite der DAV-Sektion Mainz.

 

Hochtourengruppe

Gipfelgenuss für jedermann

Die Hochtourengruppe ist keine abgegrenzte und in sich geschlossene Gruppe, sondern setzt sich aus fortgeschrittenen und erfahrenen Bergsteigern aus der Familien-, Jugend- und MTB Gruppe zusammen. Bei der Auswahl der Touren liegt der Schwerpunkt bei längeren, konditionell und technisch anspruchsvolleren Bergtouren. Dies können z.B. im Sommer längere Berg- oder Klettertouren im Kaiser-, Wetterstein- oder Karwendelgebirge sein (z.B. Ackerlspitze, Kopftörlgrat, Jubiläumsgrat). Auch schöne Klettersteige werden nicht verschmäht. Zur Komplettierung des Programms machen wir Gletschertouren und geben Kurse im Steigeisengehen, Spaltenbergung und Lawinenkunde.

Auf dem JubiläumsgradIn luftiger HöheDurchquerung der Eiswand

 

 

 

 

 

Im Winter organisieren wir Skitouren, die im Schwierigkeitsgrat variieren. Diese Touren setzen gutes skifahrerisches Können voraus. Der Höhepunkt der Wintersaison – meist im April - ist die Hochtourenwoche, wo wir uns Ziele in den 3000ern und 4000ern der Alpen suchen. Ansonsten findet man die Mitglieder dieser Gruppe auch bei den gemeinsamen Aktivitäten der anderen Gruppen.

Mountainbike-Gruppe

Mit dem MTB durch die Berge - eine andere Dimension

Aus der Liebe zu den Bergen entsteht durch das Bergradln eine weitere Spielart, die Alpen zu erleben. Ursprünglich als schnelle Möglichkeit entdeckt, an den Berg zu kommen, hat sich das MTBen schon längst als eigenständige Sportart etabliert, die auch in der Sektion Bergland gelebt wird. Im Vordergrund steht dabei Spaß an der Natur und Bergen.

Angepasst an die Wünsche der Teilnehmer, bieten wir meist Touren im Voralpengebiet an, regelmäßig gibt es aber auch Exkursionen in den südlichen Alpenregionen. Forststraßen, Karrenwege und leichte Trails bilden das bevorzugte Terrain. Im Jahresverlauf steigern sich unsere Touren vom Frühjahr - als leichte Einsteigertour - zum Herbst hin zur ausgewachsenen Ferntour. Exemplarisch fahren wir Strecken bis 1500 Hm und 60 Km. Darüber hinaus üben wir natürlich sowohl auf den Touren selbst als auch in speziellen Trainingstagen die Grundlagen des MTBens und fortgeschrittene Fahrtechniken. MTB-Fachübungsleiter führen und leiten diese Events.

Radln bis zum GletscherrandRasante Abfahrt Genussradln

 

 

 

 

Wer darüber hinaus etwa Wilderes machen will, findet bei uns Tipps, Informationen und Gleichgesinnte.

 

↑ nach oben

 

© DAV-Sektion Bergland. Alle Rechte vorbehalten. Impressum/Kontakt.